Kontaktinformation

Präzise Prüfung selbst feinster Drähte

Speziell für die Wirbelstromprüfung von Feindraht, wie z. B. Glühlampendraht aus Wolfram oder Molybdän, wurden spezielle Durchlaufspulen und Sensorsysteme entwickelt. Für optimale Prüfergebnisse sind Spulen in feinen Abstufungen für Materialdurchmesser von 0,1 mm bis 2 mm erhältlich. Die speziellen kleinen Spulen mit Differenz- und Absolutwicklung sowie Düsen und zusätzlichen Führungselementen sind der Anwendung entsprechend angepasst.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Prüfen von Feindraht aus Wolfram und Molybdän, sowie austenitischem Material
  • Prüfmaterialdurchmesser von 0,1 mm - 2 mm
  • Feine Abstufungen von Prüfspulen erhältlich für optimale Prüfergebnisse
  • Kompakte Abmessung ermöglicht die Montage in einer Umspullinie oder direkt in der Ziehlinie

Technische Daten

Prüfmaterialdurchmesser: 0,1 mm - 2 mm
Püffrequenzen: 1 MHz - 9,5 MHz
Filterung: DEFECTOMAT CI / DI, DEFECTOMAT ECM