Produkte für »Stangen FE schwarz«

Stangen FE schwarz

Unter schwarzen FE Stangen werden ferromagnetische Metallstangen verstanden, die im heißen Zustand gewalzt werden und dadurch verzundert, sprich schwarz an der Materialoberfläche sind. Diese unebene Oberfläche macht eine Prüfung mittels AC-Streuflussverfahren notwendig, da bei einer normalen Wirbelstromprüfung zu viele Störsignale und damit Pseudofehler entstehen würden. Hierfür hat FOERSTER das Prüfsystem CIRCOFLUX entwickelt. Hierfür hat FOERSTER das Prüfsystem CIRCOFLUX entwickelt.

 

CIRCOFLUX: Das CIRCOFLUX Prüfsystem detektiert zuverlässig längsorientierte Fehler auf der Materialoberfläche mit Hilfe von rotierenden Tastsonden.

MAGNATEST D-HZP: Das Prüfsystem MAGNATEST D-HZP wurde speziell zur Wärmebehandlungskontrolle und Material-Verwechslungsprüfung von Halbzeug mittels magnetinduktiver Technologie entwickelt.