Interieur

Die Handschrift von FOERSTER ist unsichtbar auch im Interieur von Fahr- und Flugzeugen wieder zu finden. Mit den Prüfsystemen werden beispielsweise Komponenten wie die Gurtschließen oder Airbag-Rohre auf Risse, Materialverwechslung und Härte geprüft. Da es sich dabei um sicherheitsrelevante Komponenten handelt, ist eine 100 %-Prüfung, wie sie die zerstörungsfreie Wirbelstromprüfung bietet, mittlerweile zum Branchenstandard geworden.

 

STATOGRAPH: Für die präzise Rissprüfung bietet die Gerätefamilie STATOGRAPH ein der Prüfsituation und dem Prüfling angepasstes System. Die Vielzahl an verschiedenen Standard- und Spezial-Sensoren gewährleistet eine professionelle und automatisierte Wirbelstromprüfung des Materials.

MAGNATEST: Um eine Material- und Gefügeprüfung von metallischen Komponenten durchzuführen, hat FOERSTER die MAGNATEST-Gerätefamilie entwickelt. Hiermit kann sowohl eine Materialverwechslungsprüfung gemacht als auch die Härte der einzelnen Komponenten überprüft werden.