Jun
2018

70 Jahre FOERSTER

70 Jahre Leidenschaft für die zerstörungsfreie Prüfung

Mit einem Familientag, der unter dem Motto „FOERSTER Rallye“ stand, feierte das Unternehmen FOERSTER am Samstag, den 16.6.2018 sein 70-jähriges Firmenjubiläum. Bei strahlendem Sonnenschein waren die Mitarbeiter mit ihren Familien dazu eingeladen, an einer interaktiven Haus-Rallye teilzunehmen und bei diversen Stationen mehr über die spannende Welt von FOERSTER zu erfahren. Verschiedenste Attraktionen für Klein und Groß sorgten für einen kurzweiligen und erlebnisreichen Tag.

„Mit Stolz können wir heute darauf zurückblicken, was wir hier in den letzten 70 Jahren gemeinsam geschaffen haben“, stimmte Geschäftsinhaber Felix Förster seine Mitarbeiter und deren Familien in das Jubiläum ein. Als Prof. Friedrich Förster 1948 das Institut Dr. Foerster GmbH & Co. KG gründete, konnte noch niemand voraussehen, dass daraus einmal ein global agierendes Unternehmen mit weltweit 10 Tochterunternehmen und insgesamt fast 600 Mitarbeitern entstehen würde. Aus einer Vision ist eine Marke mit Weltruf entstanden, die den Markt der zerstörungsfreien Prüfung wie kein anderes Unternehmen prägt. Vom feinsten Draht bis hin zu Pipeline-Rohren - mit den Produkten von FOERSTER wird Qualität sichtbar.

Mit dem Familientag bedankte sich das Unternehmen FOERSTER bei seinen Mitarbeitern, die mit ihrem engagierten Einsatz für den Erfolg des Unternehmens stehen. Gemeinsam entdeckten die Gäste die unterschiedlichsten Bereiche von FOERSTER – von der Detektion über die Magnetik bis hin zur zerstörungsfreien Prüfung von Halbzeugen und Komponenten. Verschiedene „Rallye“-Stationen luden dazu ein, selbst aktiv zu werden, auf den Spuren von Prof. Friedrich Förster zu wandeln und sich spielerisch dem Wirken von FOERSTER zu nähern.

Nun kann das Unternehmen in die nächsten 70 Jahre durchstarten! Auch in Zukunft sind wir mit innovativen Produkten und Systemlösungen für unsere Kunden da und freuen uns auf weitere spannende Herausforderungen und Projekte!