Jun
2017

8. Internationaler Detektions-Workshop bei FOERSTER

Teilnehmer aus aller Welt informieren sich über neueste Entwicklungen in der Metall-Detektion

Bereits zum 8. Mal hat FOERSTER am 31. Mai und 1. Juni zu einem Internationalen Detektionsworkshop nach Reutlingen eingeladen. 60 Gäste aus der ganzen Welt folgten der Einladung. Sie informierten sich über die neuesten Produkte zur Munitionsdetektion und Altlastenerkundung, die FOERSTER in den vergangenen Monaten entwickelt hat. Neben der Theorie stand vor allem die praktische Erprobung im Fokus der Veranstaltung. Anwender berichteten über Ihre praktische Erfahrung mit FOERSTER-Produkten, Partnerunternehmen stellten ergänzende Technologien aus den Bereichen GPS und Ferngesteuerte Manipulatorfahrzeuge vor.

Weitere Informationen: