Business Solutions

Sie müssen tagtäglich die Qualität Ihrer Produkte gegenüber Ihren Kunden sicherstellen und internationale Normen erfüllen. Dazu benötigen Sie Prüftechnologie auf dem neuesten Stand der Technik und die dazu gehörenden, entsprechenden Services.

Mit FOERSTER Business Solutions bieten wir Ihnen deshalb ein umfangreiches Paket an Dienstleistungen für Ihre Prüf- und Messsysteme an. Dazu gehören Hard- und Software Services, flexible Finanzierungslösungen, eine umfassende Anwendungsberatung und kundenspezifische Schulungen. Die einzelnen Elemente stellen wir individuell nach Ihren Anforderungen zusammen. So sind genau die Leistungen in Ihrer Lösung enthalten, die Sie benötigen.

Der Name FOERSTER steht für höchste Produktqualität in der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung. Basis dafür bilden unsere langjährige Erfahrung, eine hohe Fertigungstiefe sowie der Einsatz hochwertiger Komponenten. Damit Ihre Geräte und Systeme über die komplette Lebenszeit einwandfrei funktionieren, bieten wir Ihnen dazu die passenden Dienstleistungen an.

Mit unseren Serviceverträgen erhalten Sie genau die Leistungen, die Sie für die Sicherstellung Ihres Prüfprozesses benötigen. So können zum Beispiel die Module Kalibrierung, Wartung, Reparatur oder Schulung enthalten sein.

Kalibrieren heißt vergleichen mit einer bekannten Größe. Die regelmäßige Rekalibrierung Ihrer Systeme und Geräte ist wichtig, um die hohe Qualität Ihrer Prüf- und Messergebnisse zu erhalten und nachzuweisen. Durch den Abschluss eines Kalibriervertrages erreichen Sie dieses Ziel zuverlässig und sind ganz nebenbei auch noch für das nächste Audit gut vorbereit.

Unser Kalibrierservice umfasst die Überprüfung Ihrer FOERSTER Systeme bzw. Geräte auf einwandfreie Funktion und Einhaltung der Leistungsparameter, damit Sie sich weiterhin auf Ihre Prüf- und Messergebnisse verlassen können. Im Falle einer Reparatur wird diese - soweit durchführbar - direkt von uns vorgenommen. Gerne übernehmen wir auch das komplette Kalibriermanagement für Ihre Geräte und kommen zur Terminabsprache für künftige Kalibrierungen automatisch auf Sie zu. So können Sie sich auf Ihre Kernkompetenzen konzentrieren.

FOERSTER Kalibriervertrag

Eine regelmäßige und qualifizierte Wartung erhöht die Lebensdauer Ihrer Systeme und reduziert ungeplante Stillstandszeiten. In einem Wartungsvertrag werden die vorgegebenen Wartungszyklen berücksichtigt. Wir übernehmen für Sie gerne die Terminüberwachung und planen rechtzeitig mit Ihnen die Durchführung der Wartung Ihrer Systeme.

Durch den modularen Aufbau unserer Business Solutions Bausteine können wir die Leistungen beliebig kombinieren, wodurch für Sie der maximale Nutzen erzielt werden kann. So können beispielsweise Kalibrierung und Wartung sinnvoll kombiniert und zyklisch durchgeführt werden.

Zur Feststellung und Beurteilung des Istzustandes Ihrer Anlage bieten wir Ihnen regelmäßige Inspektionen an, um mögliche Verschleißerscheinungen frühzeitig zu erkennen und Gegenmaßnahmen einzuleiten. Damit wird das Risiko eines Anlagenausfalls reduziert und die Zahl der verschleißbedingten Ausfälle möglichst geringgehalten.

Im Rahmen unseres Inspektionsvertrages vereinbaren wir im Voraus den Zeitraum der zyklischen Überprüfung Ihrer Prüf- und Messysteme.

Durch unseren Kalibrier-, Inspektions- und Wartungsvertrag reduzieren Sie ungeplante Stillstandszeiten, die Ihren Produktionsprozess empfindlich stören und Umsatzausfälle oder sogar Rückrufaktionen nach sich ziehen können.

Im Reparaturfall stehen Ihnen unsere weltweit agierenden Serviceingenieure jederzeit schnell zur Verfügung. Zur Reparatur können Sie Ihre FOERSTER-Geräte entweder an unsere Tochterunternehmen und qualifizierten Vertretungen senden oder direkt an unser Stammhaus in Reutlingen. Eine präzise Beschreibung des Problems hilft uns und spart Ihnen Zeit und Kosten.

Gerne führen wir eine Reparatur nach einer Einzelbeauftragung oder im Rahmen eines Servicevertrages durch. Durch den Servicevertrag erhalten Sie definierte Reaktionszeiten, langfristig planbare Kosten über mehrere Jahre und einen vereinfachten Prozessablauf.

Zur Bestimmung magnetischer Messgrößen bieten wir Lohnmessungen an Ihren Prüfteilen an. Diese werden nach internationalen Normen und rückführbar auf nationale Standards der PTB Braunschweig für folgende Parameter durchgeführt:

  • Koerzitivfeldstärke HCJ
  • Sättigungsmagnetisierung σS
  • Relative Permeabilität µr
  • Magnetisches Restfeld

Dabei kann FOERSTER auf eigenes umfangreiches Wissen zurückgreifen, da die hierzu benötigten Messgeräte im Haus entwickelt und produziert werden. Dadurch profitieren Sie von Lohnmessungen auf dem neuesten Stand der Technik in einem geschulten und innovativen Umfeld.
Für weiterführende Informationen zu den Produkten und Dienstleistungen aus dem Bereich Magnetik besuchen Sie bitte unsere dazugehörige Webseite: fluxgate-magnetometer.com/de

Sie betreiben Prüfsysteme unterschiedlicher Hersteller und möchten Ihren Organisationsaufwand reduzieren sowie eine einheitliche Qualität des Serviceprozesses sicherstellen? Dann sprechen Sie uns gerne an. Wir werden mit Ihnen gemeinsam ein herstellerübergreifendes Servicekonzept entwickeln und implementieren, welches Ihre Ansprüche an einen hochqualifizierten und prozessangepassten Service erfüllt.

Auftretende Probleme halten sich nicht immer an normale Arbeitszeiten, deshalb haben wir eine 24/7 Service-Hotline eingerichtet, welche Sie an 365 Tagen im Jahr erreichen können. FOERSTER-Servicespezialisten leiten bereits am Telefon die systematische Fehleranalyse ein. Sie erreichen unsere Service-Hotline in Notfällen unter +49 7121 140-222. Diese ist natürlich auch Bestandteil unsere Service Verträge.

Für eine erste Analyse bieten wir unseren Remote Service an, der im Idealfall ungeplante Stillstandszeiten reduziert. Supportanfragen werden durch unsere Servicespezialisten online analysiert; die Ursachen können dadurch gezielt bewertet und bestenfalls, abhängig von der Störungsanalyse, per Remote beseitigt werden. Sollte ein Vorort-Einsatz notwendig sein, wird dieser mit einem detaillierten Aktionsplan präzise vorbereitet.

Der Remote Service ermöglicht zudem Problemklärungen und -lösungen, sofern es sich um Software Installations- oder Konfigurationsfragen handelt. Reine Software-Updates können selbstverständlich ebenso per Fernwartung installiert werden. Auch für die Integration von erworbenen Software-Optionen ist der Einsatz durch einen Serviceingenieur vor Ort meist nicht erforderlich. Selbstverständlich ist der Remote Service auch in unseren Service Verträgen enthalten.

Wir bieten Ihnen nicht nur aktuelle Prüfsysteme sowie Mess- und Detektionsgeräte an, welche technologische Maßstäbe setzen, sondern auch die dazu gehörenden Finanzierungsmodelle. Diese sind immer individuell auf Sie zugeschnitten, um sicher zu gehen, dass sie genau zu Ihrer derzeitigen Situation passen. Deshalb können Sie zwischen Kauf, Finanzierung, Leasing und unserem Life Cycle Vertrag wählen.

Mit dem Life Cycle Vertrag nutzen Sie für eine definierte Vertragslaufzeit Ihr FOERSTER Prüf- oder Messsystem inkl. den dazu gewählten Services zu einer festen monatlichen Rate – ohne Anfangsinvestition.

Wir bieten Ihnen kundenspezifisch zugeschnittene Lösungen entlang Ihres Produktionsprozesses: von individuell konfigurierten Prüf- und Messsystemen oder Anlagen über Inbetriebnahmen, Kalibrierungen und regelmäßigen, vorbeugenden Wartungen bis hin zum Training ihrer Mitarbeiter.

Welche unserer Business Solutions Module in Ihrem Life Cycle Vertrag enthalten sind, definieren wir gerne gemeinsam mit Ihnen.

FOERSTER Life Cycle Vertrag

Leistungsstarke Prüf- und Messsysteme auf dem neuesten Stand der Technik generieren einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil.

Aus diesem Grund bieten wir Ihnen für die Technologie aus unserem Haus die FOERSTER 0% Finanzierung und das FOERSTER 0% Leasing an. Dadurch ist Ihnen auch ohne Einsatz Ihres Eigenkapitals die Anschaffung bzw. Nutzung eines neuen Prüf- oder Messsystems ohne Zusatzkosten möglich. Denn der Finanzierungs- bzw. Leasingpreis entspricht dem Kaufpreis.

FOERSTER Finanzierung

 

Wir behalten unser umfangreiches Fachwissen nicht für uns. Denn uns ist wichtig, dass Sie Ihr Gerät optimal bedienen können.

Anwenderschulungen & Service- und Wartungsschulungen

Wir bieten regelmäßig umfassende Bediener- und Anwenderschulungen für unsere Geräte an. Um sicherzustellen, dass Sie und Ihre Mitarbeiter die FOERSTER Prüfelektronik und Sensorsysteme in der täglichen Praxis optimal bedienen können, sind unsere Schulungen praxisorientiert ausgerichtet. So stehen, neben Grundlagen und Hands-On, die wichtigsten Parameter zur Anpassung an die jeweilige Prüflinie und Prüfaufgabe im Mittelpunkt.

Zusätzlich bieten wir vertiefende Service- und Wartungsschulungen an. Die jeweiligen Schulungsinhalte passen wir gerne individuell an Ihre Anforderungen an. Auf Wunsch kommen wir für die Schulung direkt zu Ihnen. So können die Inhalte praxisnah an der jeweiligen Prüflinie übermittelt werden. Alternativ heißen wir Sie gerne in unserem Schulungszentrum in Reutlingen willkommen.

Geophysikalisches Testfeld

Um Produktentwicklungen im Bereich Kampfmittel-Detektion und archäologische Prospektion erfolgreich voranzutreiben und in einer möglichst realitätsnahen Umgebung erproben zu können, hat FOERSTER ein spezielles ca. 1 ha großes Testgelände eingerichtet. Hier lassen sich in einem unterirdischen Röhrensystem Detektions-Objekte definiert im Boden platzieren, um sie dann mit dem entsprechenden Suchgerät zu lokalisieren. In einem Gelände, welches die typischen Bodenbeschaffenheiten weltweiter Einsatzorte aufweist, kann man den Umgang mit Detektoren realistisch darstellen. Alle Geländepunkte und Positionen sind georeferenziert.

Zudem eignet sich das Gelände perfekt für Schulungen, um die vermittelten theoretischen und gerätespezifischen Inhalte sofort in praxisgerechten Übungen umzusetzen. FOERSTER integriert das Training auf diesem Gelände in Seminare, bietet die Nutzung aber auch Firmen und Organisationen an, die hier einzigartige Testmöglichkeiten vorfinden und auch eigene Erprobungsszenarien einbauen können. So werden unter fachkundiger Anweisung Spezialisten ausgebildet, die ihr Wissen sofort in der Praxis anwenden können.

Um eine umfassende und individuelle Beratung bei besonderen Kundenanfragen zu gewährleisten, verfügt FOERSTER an mehreren Standorten über speziell dafür eingerichtete Applikationslabore. Mit dem neuesten Prüfequipment ausgestattet, sind die Labore bestens für die Lösung Ihrer spezifischen Applikation gerüstet.

Angefangen bei feinen Drähten über Stabstähle bis hin zu schweren Langprodukten wie Knüppel, API-Rohren oder Eisenbahnschienen können wir eine große Anzahl unterschiedlicher Prüfaufgaben umfassend testen. In unserem TECHNIKUM haben wir zudem die Möglichkeit, selbst komplexe Prüfstrecken zu simulieren – von der Ultraschallprüfung über Wirbelstromprüflinien bis hin zur Thermographie-Prüfstrecke.

Anhand kundenseitig gestellter Proben wird das optimale Resultat sowohl für die technische Ausstattung als auch die richtigen Einstellparameter ermittelt. Dafür verfügt FOERSTER über ein spezielles Team von Applikations-Ingenieuren, die in engem Kontakt mit den Entwicklern stehen und durch ihre langjährigen Erfahrungen bei FOERSTER über ein großes Applikationswissen verfügen. Die Ergebnisse werden Ihnen in einem ausführlichen Bericht zur Verfügung gestellt und auf Wunsch persönlich mit Ihnen im Haus besprochen.

Wir bieten folgende Leistungen in unseren Applikationslaboren für Sie an:

  • Durchführung von Machbarkeitsstudien
  • Erarbeitung kundenindividueller Lösungen unter Berücksichtigung Ihrer technischen und organisatorischen Rahmenbedingungen
  • Optimierung der Einstellparameter Ihres Prüfsystems
  • Testläufe von im Haus erstellten, kundenindividuellen Hard- und Softwarelösungen
  • Applikative Beratung, auf Wunsch auch bei Ihnen vor Ort

Zudem führen wir in unseren Applikationslaboren grundsätzliche Applikationsuntersuchungen für neue Prüfaufgaben durch, um unsere Produkte stetig zu verbessern und deren Einsatzspektrum zu erweitern. So sind wir immer vorn dabei, wenn sich neue Anforderungen bei unseren Kunden ergeben.

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen an Ihre Interessen anzupassen, das Teilen von Informationen in sozialen Netzwerken zu erleichtern und die Seitennutzung zu analysieren. Zudem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Netzwerke, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Unsere Cookies haben sich geändert, daher ist eine erneute Zustimmung notwendig.

Ihre bisherige Zustimmung zu unseren Cookies ist abgelaufen, daher ist eine erneute Zustimmung notwendig.

Notwendige Cookies helfen dabei, die Webseite für den Benutzer nutzbar zu machen. Sie speichern grundlegende Informationen, wie eine Anmeldung an der Webseite oder die Zustimmung zu den einzelnen Cookies.

Name Anbieter Zweck Dauer Typ
__hs_opt_out HubSpot notwendig

Wird von HubSpot verwendet, um sicherzustellen, dass ein Benutzer nach einem Opt-out nicht erneut nach seiner Zustimmung zu fragen.

13 Monate Cookie
__hs_do_not_track HubSpot notwendig

Wird von HubSpot verwendet, um das Tracking eines Benutzers zu deaktivieren.

13 Monate Cookie
__hs_initial_opt_in HubSpot notwendig

Wird von HubSpot verwendet, um die Zustimmung zum Tracking zu speichern.

7 Tage Cookie
hs_ab_test HubSpot notwendig

Wird von HubSpot verwendet, um einen Benutzer bei A/B-Tests immer derselben Gruppe zuzuordnen.

Session Cookie
*_key HubSpot notwendig

Wird von HubSpot verwendet, um zu verhindern, dass ein Benutzer sich mehrfach für dieselben Inhalte anmelden muss.

14 Tage Cookie
hs-messages-is-open HubSpot notwendig

Wird von HubSpot verwendet, um Einstellungen zum Chat-Widget zu speichern.

30 Minuten Cookie
hs-messages-hide-welcome-message HubSpot notwendig

Wird von HubSpot verwendet, um sicherzustellen, dass die Willkomensmeldung des Chats zur ein mal pro Tag angezeigt wird.

1 Tag Cookie
__hsmem HubSpot notwendig

Wird von HubSpot verwendet, um den Anmeldevorgang eines Benutzers zu speichern.

1 Jahr Cookie
hs-membership-csrf HubSpot notwendig

Wird von HubSpot verwendet, um zu verhindern, dass ein Anmeldevorgang verfälscht wird.

Session Cookie
hs_langswitcher_choice HubSpot notwendig

Wird von HubSpot verwendet, um die vom Benutzer ausgewählte Sprache zu speichern.

2 Jahre Cookie
__cfduid HubSpot notwendig

Wird von HubSpot verwendet, um Daten via CDN / Cloudfare sicher zu übertragen.

Session / 30 Tage Cookie
__cfruid HubSpot notwendig

Wird von HubSpot verwendet, um Daten via CDN / Cloudfare sicher zu übertragen.

Session Cookie
gits_cookie_accepted_* digiwerk GmbH

Speichert die Auswahl des Cookiebanners.

unbegrenzt LocalStorage
DataTables_* TYPO3

Wird vom CMS-System TYPO3 vebSpeichert Einstellungen des Benutzers für die Anzeige von Daten im Backend.

unbegrenzt LocalStorage
t3-tabs-* TYPO3

Speichert Einstellungen des Benutzers für die Anzeige von Daten im Backend.

unbegrenzt LocalStorage
be_typo_user TYPO3

Wird vom CMS-System TYPO3 benötigt, um Benutzer am Backend anmelden zu können.

1 Jahr LocalStorage
PHPSESSID TYPO3

Wird vom CMS-System TYPO3 benötigt, um Benutzer am Backend anmelden zu können.

1 Jahr Cookie

Marketing-Cookies helfen dabei, Besucher auf Webseiten wiederzukennen. Dadurch wird u.A. ermöglicht, ihnen genauere Werbeanzeigen und Suchergebnisse zu zeigen.

Name Anbieter Zweck Dauer Typ
__hstc HubSpot

Wird von HubSpot verwendet, um eine eindeutige ID zu registrieren, die statistische Daten des Benutzers zuordnen zu können.

13 Monate Cookie
hubspotutk HubSpot

Wird von HubSpot verwendet, um eine eindeutige ID zu registrieren, die statistische Daten des Benutzers zuordnen zu können.

13 Monate Cookie
__hssc HubSpot

Wird von HubSpot verwendet, um die Session eines Benutzers zu erkennen.

30 Minuten Cookie
__hssrc HubSpot

Wird von HubSpot verwendet, um die Session eines Benutzers zu erkennen.

Session Cookie

Statistik-Cookies helfen dabei, zu verstehen, wie Besucher mit der Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Name Anbieter Zweck Dauer Typ
_pk_id.*.* Matomo

Wird von Matomo verwendet, um verwendet, um einige Details über den Benutzer zu speichern, wie z.B. die eindeutige Besucher-ID.

13 Monate Cookie
_pk_ses.*.* Matomo

Wird von Matomo verwendet, für kurzlebige Cookies, die zur vorübergehenden Speicherung von Daten für den Besuch verwendet werden.

30 Minuten Cookie
_pk_testcookie..undefined Matomo

Wird von Matomo verwendet, um zu prüfen, ob Ihr Browser Cookies unterstützt.

Session Cookie

Cookies sind kleine Dateien, die von besuchten Webseiten gespeichert werden, um Ihnen ein angenehmes Online-Ergebnis zu ermöglichen. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite zwingend notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Arten benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Arten von Cookies. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.